Zwei kleine aber feine Kartenspiele

Im diesem Sommer angetastet und für „wirklich gut befunden“. Alle Beide. Wer gerne spielt und auch nicht elektronisch, der kann (imho) getrost zu diesen beiden Spielen greifen.

  • Take that
    Ein kleines Spiel mit ganz einfachen Regeln. Schnell zu lernen und einfach nur spaßig.
    Die Produktbeschreibung passt zu 100%.Produktbeschreibung: „Was für einfache Regeln. Was für ein großartiges Ärgerspiel. Eine Karte an die Reihe anlegen oder eine Karte aus der Reihe entfernen – das ist schon alles! Wer beides nicht kann, muss Kröten schlucken und kassiert Minuspunkte, aber richtig fett. Spannend. Spaßig. Spitzenmäßig!“

  • The Game
    Ein ebenso kleines Spiel mit einfachen Regel. Jedoch etwas komplexer als „Take that“. Der Gegner hier ist das Spiel selbst. Wie das geht? Ganz einfach alles Spieler müssen auf 4 Ablagestapel (2 aufsteigend, 2 absteigend) ihre gesamten Karten ablegen, aber Regelkonform. Sich absprechen sollte man wirklich nur mit dem erlaubten Minimum. Alleine soll es auch spielbar sein, was ich allerdings noch nicht getestet habe.Produktbeschreibung: „The Game ist ein Ablegespiel, bei dem es auf die Kooperation in der Spielrunde ankommt. Je besser zusammengearbeitet wird, desto weniger Karten bleiben am Schluß übrig. – Alle Spieler bilden ein Team und können DAS SPIEL besiegen, aber auch wenn die Regeln super einfach sind – leicht wird es nicht. Absprache und gemeinsames Vorgehen sind entscheidend, denn nur so können alle Karten auf den Stapeln abgelegt werden. The Game ist auch alleine spielbar und sorgt mit einer Profivariante für dauerhafte Herausforderung und unbegrenztes Vergnügen.“

Lohnt es sich zu „switchen“ ?

Hallo Leute,

willkommen im neuen Jahr.

Aktuelle wird viel die Frage diskutiert „Lohnt sich die Nintendo Switch?“.
Im März kommt die Konsole für 330,- Euronen auf den Markt. Dafür bekommt man schon ne Xbox One S inkl. einem Spiel. Der Switch liegt (bislang) noch kein Spiel bei. Auch gibt es aktuell keine wirkliche Auswahl an Spielen. Das neue Zelda wird auch für die WiiU veröffentlicht.

Ja hier ist guter Rat teuer und es wird sich zeigen wie sich die neue Konsole am und im Markt platzieren wird.

Wie ist eure Meinung zu diesem Thema?

 

PokéMon GO

Seit Vorgestern ist PokéMon GO nun für uns auch verfügbar. Und ja, es macht spaß. Und ja, es kann einen sehr ablenken. Ein ausführlicher Beitrag zu PG folgt in Kürze. 13 habe ich schon gefangen.. 😉

Bis dahin, immer schön die Augen aufhalten und nicht „während der Fahrt spielen“. Und respektiert „Genzen“. Z.B. Grundstücksgrenzen, respektiert Ort wie Friedhöfe etc.

ArenaNet ist Nett

Ja, es wurde auf die User gehört. Einiges ist mit dem aktuellen Update zu GW2 HoT verbessert worden.

  • Als Erhabener Ritter muss man sich nicht mehr ständig bewegen
  • Die Wartezeit bis zur Rückeroberung von Tarir wurde mit MiniEvents attraktiver gemacht
  • Man bekommt eine komplette Level 80 Aufrüstung geschenkt, für einen neuen Avatar
    Hier geht es zu meinem Dieb, so kam er „out of the Box“

Das mach doch Spaß…. mehr folgt.